Frage:
Was kann ein Arduino tun?
Joel
2009-11-14 07:48:08 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Entschuldigung für die Frage, ich fange gerade mit Robotik an - als Hobby - und ich war nur daran interessiert, was ich tatsächlich tun kann, bitte lassen Sie es mich wissen,

Sieben antworten:
#1
+14
todbot
2009-11-15 01:16:07 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Arduino ist sehr flexibel. Sie können eine Menge ordentlicher Sachen damit machen. Es ist eines der besten Tools, um Software mit der realen Welt zu verbinden. Es kann jedoch nützlich sein, auch zu fragen: " Was kann ein Arduino nicht tun? ". Arduino hat im Vergleich zu modernen Computern einen sehr begrenzten Speicher und E / A. Einige der Dinge, die der Arduino nicht oder nicht einfach tun kann, erfordern viel Speicher oder Zugriff auf komplexe Peripheriegeräte, wie z. B.:

  • Videoaufzeichnung, Verarbeitung der &-Ausgabe
  • High-Fidelity-Audioaufzeichnung &-Verarbeitung
  • fungiert als USB-Host für USB-Geräte wie Flash-Laufwerke, Festplatten, Kameras, Tastaturen usw.

Also, Sie kann nicht einfach ein Videospielsystem erstellen, das mit einem Arduino an Ihren Fernseher angeschlossen wird. Das bedeutet nicht, dass die Leute es nicht getan haben, aber dieses Ausmaß an Hacking liegt im Bereich von Deep Voodoo, und die Ergebnisse sehen immer noch wie ein Videospiel aus den 1980er Jahren aus.

Oft sieht man Arduino-Boards süchtig als Peripheriegeräte zu einem größeren Computer. Der Computer übernimmt die Klimaanlage und der Arduino übernimmt alle anderen Schnittstellen der physischen Welt. Eine weitere häufige Verwendung ist das vollständig eingebettete System, bei dem ein profaneres Gerät mit einem versteckten Arduino "intelligent" gemacht wird. ("Ihr Couchtisch weiß jetzt, wann Sie Tassen darauf stellen, und summt Sie, wenn Sie keinen Untersetzer verwenden.") Hier scheint Arduino am glücklichsten zu sein.

#2
+5
edebill
2009-11-15 21:35:10 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Es hängt davon ab, ob Sie nur über das bloße Arduino oder über Arduinos mit Schildern oder anderen erweiterten Bits sprechen. Eine großartige Sache bei Arduinos ist, dass es relativ einfach ist, Schilde zu entwerfen, die dem Arduino Fähigkeiten hinzufügen. Ohne irgendetwas ist der Arduino ziemlich nutzlos. Es gibt keine andere Möglichkeit, mit der Außenwelt zu interagieren als mit USB seriell.

Sobald Sie Ihrem Arduino Peripheriegeräte hinzugefügt haben, kommunizieren Sie drahtlos, lesen Sensoren, lösen Motoren, Audioausgänge, Lichtshows usw. aus. Der Himmel ist das Limit. Ich mag es besonders, eine ganze Mikrocontroller-Entwicklungsumgebung, einschließlich Programmierer und einer Reihe von Komponenten (Überbrückungskabel, Widerstände usw.), in meine Laptoptasche zu packen und in ein Café zu gehen, um sie zu hacken.

Was das Standard-Arduino nicht gut macht:

  1. starke Verarbeitung - wie Gesichts- oder Bewegungserkennung von einer Kamera. Es hat einfach nicht die Prozessorleistung oder den RAM dafür.
  2. Super geringer Stromverbrauch - das Standard-Arduino neigt dazu, zu viel Strom für wirklich langlebige batteriebetriebene Anwendungen zu ziehen. Für diejenigen, die auf ein Arduino-kompatibles Gerät (z. B. Arduino Pro Mini) umsteigen müssen, ist es für einige AAs leicht, monatelang auf einigen AAs zu laufen (und Sie können weiterhin Prototypen mit dem Standard-Arduino erstellen).
  3. ol>
#3
+4
Dirk
2010-05-13 22:55:41 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Der Arduino ist in einer bestimmten Klasse von Problemen gut.

Dies sind Situationen, in denen Sie eine Reihe von Eingaben erhalten, eine darauf basierende Entscheidung treffen und als Ergebnis etwas ausgeben.

Es kann viele Dinge tun, ist aber besonders gut darin. Glücklicherweise ist dies eine sehr breite Klasse von Problemen.

Eine andere Möglichkeit, dies zu verstehen, ist " Was kann der Ardunio NICHT? ". Es gibt zwei Hauptklassen von Problemen, bei denen es nicht gut funktioniert:

  1. Es ist nicht gut für die Verarbeitung intensiver Anwendungen oder
  2. wenn ein Allzwecksystem erforderlich ist - eine das kann bei Bedarf zwischen vielen verschiedenen Anwendungen wechseln.
  3. ol>

    Es hat also mehr mit Ihrer Waschmaschine zu tun als mit Ihrem Laptop. Sie können sich das als Computer Appliance vorstellen, nicht als PC.

#4
+3
jdiaz
2009-11-14 08:33:58 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Arduino kann eine Vielzahl von Aufgaben für Roboter ausführen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf: Prozessdaten von Sensoren und Steuerungsservos / -motoren. Einige allgemeine Beispiele finden Sie unter

Sie können andere Module mit einem sogenannten -Schild an ein Arduino anschließen. Schilde sind von mehreren kleinen Unternehmen wie LittleBird Electronics, AdaFruit Industries, Sparkfun usw. erhältlich.

#5
+2
user1307
2010-05-10 10:01:22 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Schauen Sie sich Folgendes an: http://tronixstuff.com/tutorials :)

#7
+1
russ_hensel
2009-11-14 21:17:30 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Gehen Sie zu Instructables und suchen Sie nach Arduino. Viele Treffer.

Ich kann Ihre beiden Konten als dasselbe zurückgeben und das Problem beheben.


Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 2.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...