Frage:
Kostengünstiger Luftdrucksensor
SteveP
2009-12-28 22:32:45 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich suche einen sehr kostengünstigen Luftdrucksensor. Der bei Sparkfun und anderswo erhältliche SCP1000-D01 kostet etwa 25 US-Dollar, aber ich hatte gehofft, etwas im Bereich von 5 bis 10 US-Dollar zu finden. Ich interessiere mich nur für grobe relative Druckänderungen, daher muss diese nicht hochpräzise sein oder kalibriert werden. Grundsätzlich so etwas wie das Thermistoräquivalent für Druck ...

schwierige Frage! - Ich werde bei der Arbeit nachfragen, wenn ich die Gelegenheit dazu bekomme - es gibt eine japanische Firma, die einige Drucksensoren herstellt, die kostengünstig sind ... obwohl es sein könnte, dass sie in großen Mengen nur kostengünstig sind.
Ich hatte gerade genau die gleiche Frage!
Fünf antworten:
#1
+5
blalor
2009-12-29 02:05:41 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich würde mir die Sensoren von Freescale ansehen. Ich habe einen MPX4115A von Mouser.com für etwa 10 US-Dollar gekauft. Dies ist (angeblich) zur Verwendung als Höhenmesser geeignet; Ich bin noch nicht zu diesem Projekt gekommen. :-)

#2
+4
Interactive Matter
2010-01-06 16:37:50 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Sie können den Bosch Sensortec BMP085 Sensor testen. Es ist SMT, aber es hat mir gute Ergebnisse gebracht.

Ich habe noch welche - also wenn jemand interessiert ist - drücke den Kontaktknopf auf meiner Seite;)
BMP085 ist gut, wenn Sie keine zu hohe Auflösung benötigen.
#3
+2
knpham
2010-02-05 04:35:32 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Futurlec verfügt über einige barometrische Sensoren im Bereich von 5 bis 10 US-Dollar. Diese verwenden jedoch die I2C-Schnittstelle und sind daher auf der MCU-Seite etwas stärker involviert als eine einfache analoge Spannung.

http://www.futurlec.com/Pressure_Sensors.shtml

Wenn Sie in Australien sind, können Sie auch auf der australischen Website einkaufen.

#4
+1
Leon Heller
2009-12-29 03:37:57 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Diese Freescale-Geräte sind sehr einfach zu bedienen - ich würde sie mit einem ADC an eine kleine MCU anschließen. Alternativ können Sie es auch einfach an ein Voltmeter anschließen.

#5
+1
Some guy
2010-01-11 12:22:37 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Eine weitere Abstimmung für die MPX4115-Familie - ich verwende eine, sie ist sehr einfach, & billig zu verwenden.



Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 2.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...