Frage:
Codevision AVR C und Atmel AVR C Compiler
Jules
2009-11-09 08:40:31 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Was ist der Unterschied zwischen Codevision AVR C und Atmel AVR C Compiler?

Könnten Sie etwas genauer sein, was (1) die Produkte betrifft, die Sie vergleichen möchten, und (2) Ihre Bedürfnisse? Tipp: Fügen Sie Links hinzu, damit wir wissen, welche Produkte Sie meinen. Es wäre auch schön, wenn Sie ein Konto erstellen und dieses Konto verwenden würden, anstatt den nicht registrierten Benutzer jedes Mal zu bearbeiten, wenn Sie eine Frage haben.
Zwei antworten:
#1
+4
zklapow
2009-11-09 10:04:20 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Es gibt nicht wirklich viele Unterschiede. Es kann einige Unterschiede geben, welche Chips unter Codevision unterstützt werden. Sie sollten daher nach dem Chip suchen, den Sie verwenden möchten.

Es gibt verschiedene IDEs. Codevsion hat eine eigene IDE und es gibt verschiedene IDEs für Atmels avr C (wie AVR Studio 4). Sie können aber auch verwenden WinAVR, das GCC verwendet, oder Sie können GCC mit einer anderen IDE Ihrer Wahl verwenden oder ganz auf die IDE verzichten. Wenn Sie GCC verwenden, ist dies eine gute Website, um AVR Libc zu testen. Weitere Informationen und Tutorials zu AVR finden Sie unter AVR Freaks.

#2
+3
NeedTungsten
2009-11-10 13:28:08 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Insgesamt sind sie sich ziemlich ähnlich.

Es gibt einige Dinge, die mir bekannt sind:

  • In Codevision können Sie sich auf die einzelnen Bits (Pins) beziehen. in einem Port direkt wie: PINA.1 anstatt sie zu verschieben.
  • Das Speichern von Daten im Programmspeicher ist in Codevision
  • etwas benutzerfreundlicher Der Codevision-Compiler stellt einige Pseudoregister zur Verfügung, mit denen Sie sicherstellen können, dass ein Lesevorgang aus einem 16-Bit-Register atomar ist.
  • Interrupts werden anders installiert
CodeVision bietet auch einen einfachen Zugriff auf das EEPROM. Sie können EEPROM-Zellen als Variablen deklarieren und sie so lesen und schreiben, als wären sie normale globale Variablen. Es generiert Code für die eigentlichen EEPROM-Operationen.


Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 2.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...