Frage:
Was bedeutet "Nur zum Trennen" für einen Stecker?
Mark Henderson
2020-02-25 09:36:12 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich habe kürzlich einige Andersen-Steckverbinder gekauft, um Hochverstärker an mein Camping-Setup in meinem LKW anzuschließen.Die Idee ist, dass sie unter viel raueren Bedingungen zusammenhalten als ein normaler 12-V-Stecker eines Zigarettenanzünders und in praktisch jeder anderen Hinsicht überlegen sind.

Sie haben jedoch diesen Hinweis:

Picture of an andersen connector with For Disconnect Use Only written on it

NUR FÜR DIE VERBINDUNG

Ich bin mir nicht sicher, was dieser Hinweis tatsächlich bedeutet.Die Franzosen darüber

NE PAS ARBEITGEBER POUR LA RUPTURE DU COURANT

Google Translate sagt mir bedeutet

NICHT FÜR AKTUELLE AUFTEILUNG VERWENDEN

Dies scheint darauf hinzudeuten, dass der Stecker nicht gezogen werden sollte, wenn das System unter Last steht, was viel sinnvoller ist ...

Was bedeutet diese Warnung?

Vielleicht bedeuten sie, dass Sie damit keine Ströme unterbrechen sollen?
@DKNguyen nach der Neuübersetzung des Französischen mit den fehlenden Wörtern Ich vermute, Sie sind richtig
Ich denke, dass es bedeutet, dass es für die seltene Verwendung in einer Anwendung wie einem Batterieanschluss ist, wo es nur beim Batteriewechsel getrennt wird. Es darf nicht als Netzschalter verwendet werden
@jsotola Aufgrund der Antworten und der französischen Übersetzung würde ich zustimmen.Auch der Stecker ist sehr steif, ich möchte diese nicht regelmäßig ein- oder ausstecken, unter Last oder nicht.
Es sieht fast so aus, als wäre Englisch eine schlechte Übersetzung des Französischen
@ChrisH Wow!Das ist eine schreckliche Übersetzung.Ich hätte keine Ahnung gehabt, was Englisch bedeutet, und ich bin Muttersprachler.Es sollte wahrscheinlich etwas wie "Nicht ausstecken, wenn Strom fließt" sagen.Es sieht jedoch so aus, als hätten sie aufgrund des CE-Symbols wenig Platz.
@Caltor "Nicht als Trenngerät verwenden" wäre gültig, also ziemlich rückwärts
@ChrisH: Das Problem ist, dass der Übersetzer die letzten beiden Wörter der obersten Zeile nicht gesehen hat, was in diesem grammatikalischen Konstrukt "NICHT" bedeutet.
@supercat Das scheint plausibel, schließlich auch das OP - aber der Übersetzer hätte nicht nach einem Produktbild arbeiten sollen, da die Form zu diesem Zeitpunkt nicht existieren würde, ohne das letzte Stück Text und "Ne pas"... "am Anfang einer Textzeichenfolge sollte für jeden mit High-School-Französisch offensichtlich sein
@ChrisH: Die Form würde nicht existieren, aber das Layout könnte gemacht worden sein, um den Übersetzer wissen zu lassen, wie viel Platz verfügbar wäre.Ich kann mir vorstellen, dass ein englischer Sprecher, der gebeten wurde, die Anweisungen, aber nicht die Bewertungen auf einem Gerät mit der Bezeichnung "NL 50A 600V NICHT / VERWENDEN, UM DIE SCHALTUNG ZU TRENNEN / ZU LEBEN", nur die letzten beiden Zeilen zu lesen.
@supercat Sie haben wahrscheinlich Recht.Persönlich, selbst wenn ich einsprachig arbeite, würde ich mich sehr bemühen, einen Zeilenumbruch dort zu vermeiden: Gruppieren Sie die Negation mit nicht verwandten Inhalten und brechen Sie dann, bevor der Rest der Anweisung nach schlechtem Design riecht, insbesondere für eine sicherheitsrelevante Warnung.Aus logischer Sicht sollte die Bewertung nicht mit den Franzosen gruppiert werden, es sei denn, sie wird mit den Engländern dupliziert, da sie unabhängig ist
Kurz gesagt, die englische Übersetzung auf dem Plastikstück *** ist schrecklich, im Grunde falsch ***.Zumindest wollten sie wörtlich "trennen ** ed **" eingeben, !! NICHT !!"trennen".Chinesische mehrsprachige Übersetzungen können genauso schlecht sein wie chinesische Technik!
@MarkHenderson, zu diesem verwirrenden (und interessanten!) Thema möchte ich Sie dringend bitten, einfach Ihren Beitrag zu bearbeiten und das NE PAS hinzuzufügen.(Die Tatsache, dass Sie anfangs einen Teil verpasst haben, ist interessant, aber für diese interessante Frage nicht wirklich wichtig - dieses Problem sorgt einfach für Verwirrung.)
Ich möchte noch einmal darauf hinweisen, dass "Trennen" als Übersetzung hier einfach buchstäblich ** falsch ** ist.Es ist eine Tatsache.
@Fattie: Eine wörtliche Übersetzung von * den beiden unteren Zeilen * von Französisch lautet "Verwendung für die Unterbrechung des Stroms".Die Übersetzung wäre in Ordnung, wenn das Wort "NUR" entfernt würde und dem Text eine Übersetzung des französischen Textes aus der vorherigen Zeile vorausgehen würde: "NICHT".
Sechs antworten:
#1
+58
Neil_UK
2020-02-25 10:28:52 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Das Französische bedeutet "nicht verwenden, um den Strom zu unterbrechen".

Mit anderen Worten, dieser Anschluss darf nicht als Schalter verwendet werden.Ziehen Sie sie nur auseinander, wenn der Stromkreis keinen Strom zieht.

Bei einer Nennleistung von 50 A und bei Gleichstrom kann das Unterbrechen des Anschlusskreises wahrscheinlich einen Lichtbogen verursachen, da sich die Kontakte lange genug trennen, um sie zu beschädigen.

Suchen Sie nach "Batterietrennschalter".Sie haben in der Regel einen großen roten schlüsselartigen Griff und sind für 1000 oder 1500 A ausgelegt.Die Absicht dieser Nachricht ist, dass so etwas vor dem Anderson-Connector installiert wird.
Die Antwort von JRaef lässt mich jetzt fragen, ob dies echte Kontakte sind, da die reale Sache anscheinend "UL-bewertet für Hot Plugging bis zu 50 Ampere" ist, was nicht ganz mit der Warnung übereinstimmt.
@mbrig Die offiziellen Zeichnungen geben dieselbe Warnung auf dem Formteil https://www.andersonpower.com/content/dam/app/ecommerce/product-pdfs/SB50/111923s1.pdf an
@DKNguyen dann ... was zum Teufel!"Ideal für Batterien oder andere Anwendungen, bei denen die Fähigkeit zum Unterbrechen von Stromkreisen erforderlich ist", heißt es im Datenblatt, einschließlich einer Bewertung für das Schalten unter Last.Ich denke, die rechte Hand sprach nicht mit der linken ...
Wenn Sie sich das Datenblatt ansehen, kann dies ein Unterschied zwischen der UL- und der CSA-Bewertung sein.Das könnte auch erklären, warum die Warnung Englisch / Französisch ist.Also vielleicht nicht, um kanadische Batterien abzuklemmen, oder?
Ich denke, das Französische bedeutet "Nicht als Leistungsschalter verwenden" - das heißt, es ist nur ein Stecker, kein Leitungsschutzgerät.
#2
+25
Fattie
2020-02-25 22:31:45 UTC
view on stackexchange narkive permalink

"Nur zum Trennen verwenden"

sollte

lauten

"Nur zur getrennten Verwendung"

im Sinne von

"Verwenden Sie diese Steckdose nur, wenn die Stromversorgung ausgeschaltet ist."

Eine gute Übersetzung wäre vielleicht

"Verwenden Sie diesen Stecker nicht als Schalter"

oder

"Verwenden Sie das Herausziehen des Netzsteckers nicht als Mittel zum Ausschalten."

oder was ist mit

"Sie müssen die Stromversorgung ausschalten, bevor Sie diesen Stecker ein- oder ausstecken."

Die grundlegende Verwirrung hier:

Wenn Sie sagen, dass Sie eine Steckdose "verwenden", bedeutet dies normalerweise, dass "heute den ganzen Tag etwas an die Steckdose angeschlossen ist". Der Socket ist "in Verwendung", er ist "voll" und wird "von Appliance X verwendet".

Aber die andere Möglichkeit, eine Steckdose zu "verwenden", ist buchstäblich das Ein- und Ausstecken . (Wie unter "Verwenden Sie einen Schraubendreher" oder "Verwenden Sie diesen hier".)

in diesem Satz:

"Verwenden Sie diese Steckdose nur, wenn die Stromversorgung ausgeschaltet ist (d. h. stecken Sie einen Stecker in diese Steckdose oder stecken Sie sie heraus)."

Die Verwendung bedeutet "das Einstecken oder Herausziehen eines Steckers in diese Steckdose". Das ist was hier los ist! Es ist etwas klarer, was auf Französisch gemeint ist.

#3
+11
TimmyD
2020-02-26 06:23:09 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich habe über 20 Jahre als Elektriker in den USA gearbeitet. Ich habe auch einen Abschluss als Associate in Elektrotechnik.Dies ist eine sehr verbreitete Terminologie.Dies bedeutet, dass dies nur als "Trennung" fungiert. Dies bedeutet, dass Sie die Stromversorgung "trennen", entweder an den Geräten arbeiten oder tragbare Geräte verkabeln können.Im Gegensatz zu einem Leistungsschalter bedeutet dies, dass es sich sowohl um ein Trenn- als auch um ein Überstromgerät handelt, das automatisch den gesamten Stromfluss verhindert, wenn zu viele Ampere gezogen werden.Dies dient dazu, die Überhitzung der Drähte im Falle einer Fehlfunktion zu verhindern. Auch aus meiner High-School-Französischklasse habe ich gelernt, dass "ne pas" "nicht" bedeutet.Wie in der Aussage ausgedrückt ist nicht wahr

Im Grunde sagt es mir also, dass dieser Stecker keine Sicherungen oder Sicherheitsvorrichtungen enthält?
Dies scheint im Einklang mit den Franzosen zu stehen;_la rupture du courant_ kann übersetzt werden als "Unterbrechung des Stroms", obwohl ich nicht weiß, ob dies wirklich die Redewendung für "Unterbrechung" in diesem Bereich ist.
Ja absolut.Ich gehe davon aus, dass sich vor diesem Gerät eine Art Sicherung befindet. In diesem Fall sind Sie geschützt.Die französische Aussage klingt für mich nach weiterem Lesen seltsam, besonders wenn man bedenkt, dass sie die ce-Liste enthält.Das scheint einer US-amerikanischen Auflistung gleichzusetzen.Selbst wenn es nicht erforderlich ist, alle Stromverbraucher auszuschalten, bevor der Netzstecker gezogen wird, ist es ratsam, dies zu tun
#4
+7
JRaef
2020-02-25 22:59:42 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Unter der Annahme, dass es sich um einen Anderson SB50-Stecker handelt, ist er für das Trennen unter Last ausgelegt.Aus ihrem Datenblatt:

UL-Bewertung für Hot Plugging bis zu 50 Ampere Ideal für Akkus oder andere Geräte Anwendungen, bei denen die Fähigkeit zum Unterbrechen von Schaltkreisen erforderlich ist

Warum also "Nur" steht, ist das Rätselhafte, wie in "Was kannst du nicht damit machen?"Die meiste Zeit habe ich festgestellt, dass Aussagen wie die, die in die Gehäuse eingegossen sind, nur eine Art CYA-Aussage sind, denn wenn etwas nicht in der beabsichtigten Weise verwendet wird, können sie sagen: "Sehen Sie? Wir haben Ihnen gesagt ..."

Ich würde mich nicht daran hängen lassen, das Datenblatt ist die endgültige Autorität.

Sind wir * sicher *, dass Hot Plugging auch Hot * Un * Plugging beinhaltet, was mit größerer Wahrscheinlichkeit zu Lichtbögen führen würde?Wenn diese Unterscheidung beabsichtigt wäre, würden Sie einen separaten Schalter benötigen, um den Strom zu unterbrechen, aber dann könnten Sie diesen Stecker ziehen und dann etwas anderes mit dem Rest der Verkabelung tun?Das klingt komisch, also wahrscheinlich nicht.
Gültige Frage, aber ich interpretierte "... wo die Fähigkeit zum Unterbrechen von Schaltkreisen erforderlich ist."bedeutet das Äquivalent zum Herausziehen des Netzsteckers.
@PeterCordes: Die Datenblätter beziehen sich auf 250 Zyklen (Ein- / Ausstecken) bei 50A.Wahrscheinlich wird der Stecker durch Lichtbögen beschädigt, aber nicht so, dass er sofort unsicher oder unbrauchbar wird.
250 Zyklen sind jedoch * nicht sehr viel * (!).Welche Art unterstreicht den Punkt ...
Wenn Sie einmal am Tag verwendet werden, haben Sie Recht.Einmal im Monat sind das über 20 Jahre ...
Es kann sinnvoll sein, eine USV-Batterie zu verwenden, die für einen Test regelmäßig getrennt wird.
Eine der wenigen sachlichen Antworten hier
#5
  0
Paul Miller
2020-02-27 21:27:33 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Der Wortlaut ist völlig korrekt.Das englische "Disconnect" ist ein elektrisches Substantiv.Es ist kein Verb oder das Trennen.Dies ist das Mittel, mit dem das Gerät aus dem Stromkreis entfernt werden kann, z. B. eine Batterie, wenn sie ausgetauscht werden muss.Es ist das Gerät selbst und darf nur zum Unterbrechen der Verbindung verwendet werden, wenn der Stromkreis nicht verwendet wird.Die Franzosen haben das Substantiv für Leistungsschalter, das geschrieben steht, aber das ist für ein Gerät, das einen Stromkreis unterbricht, und die Warnung lautet, dieses Gerät nicht auf diese Weise zu verwenden.Für jemanden, der mit elektrischen Anschlüssen vertraut ist, ist dies absolut sinnvoll.

#6
-2
Tony Stewart Sunnyskyguy EE75
2020-02-25 10:29:48 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Dies ist der Grund, warum sie nicht als Verbindungsschalter verwendet werden dürfen.Blei-Säure-Batterien können bei sehr niedrigem ESR und nicht übereinstimmenden Spannungen auf> 1000 Ampere ansteigen und die Beschichtung verbrennen und dann schlechter oxidieren.

————————————————-

Batterien mit nicht übereinstimmenden Spannungen können mit sehr hohen Spannungsspitzen verbunden werden, die sogar größer als die CCA-30-Sekunden-Nennleistung sind.

Nachdem Sie die Oberflächenladung durch Überbrücken der Batterien mit einem anderen Unterbrecher ausgeglichen haben, tritt der Anstieg nicht mehr auf. Mit einem Amperemeter können Sie daher beurteilen, wann <50A getrennt werden muss.

Es scheint, dass zwei Benutzer -2) in der technischen Praxis falsche Annahmen treffen, um diesen Konnektor zu missbrauchen.Die Franzosen machen vollkommen Sinn.Wenn Sie es nicht verstehen, fehlt Ihnen die Erfahrung, damit zu entwerfen.Eine Bewertung von 50 A ist für alle Gehirn-Fürze ausreichend.

Ich kann diese Antwort nicht mit der gestellten Frage in Verbindung bringen.
@Christian Ich denke, er versucht zu sagen, dass, wenn Sie es verwenden, um eine Batterie mit einem Array zu verbinden, die Möglichkeit besteht, dass sogar die Spannungsfehlanpassung zwischen der Batterie und dem Array ausreicht, um einen Lichtbogen zu erzeugen, wenn eine Last hergestellt / gebrochen wirdVerbindung?Einverstanden ist es nicht klar.
AilivswyuoCMT FYI oder FWIW
@TonyStewartSunnyskyguyEE75: Die Anweisung sollte besagen, dass sie nur verwendet werden sollte, wenn der Stromkreis auf andere Weise getrennt wird. Die Franzosen sagen jedoch: "[oberste Zeile] NICHT [nächste Zeile] FÜR DIE [nächste Zeile] UNTERBRECHUNG DES STROMS VERWENDEN".Die Verwendung des Geräts zum Anschließen von Stromkreisen wäre * auch * gefährlich, aber die Anweisung bezieht sich auf das Trennen.
@supercat Es wäre weniger problematisch, wenn eine Verbindung hergestellt wird, da es viel weniger wahrscheinlich ist, dass sich ein Lichtbogen bildet, und es viel weniger wahrscheinlich ist, dass große induktive Energien gespeichert werden, die zur Erzeugung von Rücklaufspannungen führen.Das Anschließen einer ungewöhnlich großen kapazitiven Last (oder Batterie wie oben erwähnt) wäre gefährlicher als das Trennen.
@KalleMP: Ein Versuch, eine unter Spannung stehende Batterie an einen Motor anzuschließen, kann sehr leicht zu einem großen induktiven Rückschlag führen, wenn jemand durch den Startversuch des Motors erschreckt wird.
@supercat stimmt, dass die Gefahr bei Lichtbögen beim Trennen besteht, aber für Hilfsbatterien mit niedrigem ESR vorgesehen ist, kann nur für den Anschluss dieser Fehlerstrom auftreten.Daher ist das Französische für die nicht spezifizierte, aber normale Anwendung einer Hilfsbatterie durchaus sinnvoll.Dies ist weder für eine unter Spannung stehende Motor-Schnellkupplung vorgesehen, noch würde dies jemand tun, der bei klarem Verstand ist.


Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 4.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...