Frage:
Wie teste ich, ob es sich um ein nicht gemultiplextes (statisches) LCD handelt?
Lars
2010-01-15 17:47:25 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich habe einige statische LCDs von einer alten billigen Uhr, einem Taschenrechner und dergleichen bekommen und möchte sie jetzt zur Anzeige einfacher Dinge wie der Temperatur verwenden. Sie sind mit den rosa mit grauen Verbindungsstangen verbunden, wenn Sie wissen, was ich meine.

Ich habe diesen Artikel gefunden: http://www.ubasics.com/driving_static_lcds, aber er spricht über nicht gemultiplexte LCDs. Wie kann ich sehen / testen / überprüfen, was für ein statisches LCD ich habe?

Es wäre großartig, wenn ich diese statischen LCDs verwenden könnte. Habt ihr mehr Informationen darüber, wie man diese Dinge benutzt (gemultiplext oder nicht)? )? Kann ich es mit einem ATtiny2313 verwenden?

Danke.

Zwei antworten:
#1
+6
davr
2010-01-16 00:04:11 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Versuchen Sie, die Anzahl der Pins im Vergleich zur Anzahl der LCD-Anzeigesegmente zu zählen? Das sollte eine Möglichkeit sein, dies möglicherweise zu bestimmen. Es sollten mindestens so viele Stifte wie Segmente vorhanden sein, plus ein oder mehrere zusätzliche Stifte für die gemeinsamen Stifte. Wenn es deutlich weniger Pins als Anzeigesegmente gibt, muss es gemultiplext werden.

#2
+3
Adam Davis
2010-01-16 02:58:55 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Sie können das LCD wie in diesem Artikel beschrieben anschließen und mit dem Testen der Pins beginnen, indem Sie das Common an einen Pin und das Laufwerk an einen anderen Pin anschließen. Ordnen Sie das gesamte LCD auf diese Weise zu und Sie sollten bald sehen, welche Segmente zu welchen Pins gehen.

Ein statisches LCD verfügt über einen gemeinsamen Pin, der alle anderen Segmente ansteuert (sollte leicht zu finden sein), und einen weiteren Pin für jedes Segment auf dem Display.

Ein Multiplex-Display wird 2 oder mehr gemeinsame Stifte haben, die jeweils eine Anzahl von Segmenten ansteuern, und jeder andere Stift wird einige Segmente ansteuern.



Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 2.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...