Frage:
Was ist der maximale Strom für diese Komponente?
CH
2010-04-25 03:01:38 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich habe einen Schalter mit einem maximalen Strom von 2A bei 240 VAC und 6A bei 125 VAC.

Wie hoch wäre sein maximaler Strom bei 12 VDC?

Drei antworten:
#1
+8
jluciani
2010-04-25 03:23:43 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Die allgemeine Faustregel für Schalter mit einer Nennspannung von 125 VAC oder 240 VAC lautet, dass der Schalter bis zu 30 VDC bei der höchsten am Schalter angegebenen Nennleistung zufriedenstellend arbeitet. IIRC Ich habe diese Regel auf der Website carlingtech.com gelesen.

#2
+7
Jason S
2010-04-25 06:02:34 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Technisch ist es unmöglich zu sagen: Schalterhersteller müssen sich beim Entwerfen von Schaltkreisen mit den Feinheiten des Lichtbogens auseinandersetzen, und das Wechselstromverhalten unterscheidet sich vom Gleichstromverhalten. Lichtbögen werden mit Wechselstrom (da die Spannung durch Null geht) viel leichter gelöscht als mit Gleichstrom.

Es ist seltsam, dass die Nennleistung bei 240 VAC gegenüber der Nennleistung von 6 A bei 125 V Wechselstrom so stark abfällt. Wenn der begrenzende Faktor das thermische Verhalten wäre, würde ich erwarten, dass die Stromstärke gleich ist. Ich vermute also, dass sie wahrscheinlich eine bestimmte Testbedingung verwenden, z. B. das Öffnen des Schalters mit maximalem Nennstrom, vorausgesetzt, der Schalter prallt ab und kann einen Lichtbogen verursachen.

Fragen Sie den Hersteller ....

Ich kann nicht glauben, dass dies nur eine Gegenstimme bekommen hat.
#3
+1
Leon Heller
2010-04-25 03:23:08 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Unmöglich zu sagen, aber für 6A wäre es in Ordnung. Sie können den Widerstand über die Kontakte messen und daraus abschätzen.

Würde eine Antwort davon abhängen, welche Temperatur das Metall bei diesem Strom erreichen könnte und welchen Widerstand es hat?
OK für 6A: nicht wahr; Es ist für Wechselstrom ausgelegt, das OP verwendet es bei Gleichstrom.
Siehe jlucianis Antwort. Es ist die richtige Bewertung, wenn keine anderen Daten vorliegen. Die Berechnung würde vom Kontaktwiderstand, der Masse des Metalls usw. abhängen, die die Temperatur bestimmen würden.


Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 2.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...