Frage:
Zugriff auf die serielle Schnittstelle der iPhone-Hardware
zklapow
2009-11-03 06:53:07 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Weiß jemand, wie er über ein Programm auf dem iPod auf die serielle Schnittstelle des iPhones zugreifen kann, damit diese Anwendung Signale senden kann? Die Idee ist, dass der iPod als Gehirn für eine Art Roboter verwendet werden kann, indem über die serielle Schnittstelle einem Arduino mitgeteilt wird, was zu tun ist.

Sieben antworten:
#2
+4
jdiaz
2009-11-13 06:24:51 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Die meisten Vorschläge erfordern ein Telefon mit defektem Gefängnis. ucHobby verwendet einen anderen Ansatz, wenn die Audio-Buchse des Telefons oder iPods verwendet wird.

Können Sie zusammenfassen, was sich zu einem gewissen Grad an Ihrem Link befindet, wenn Links sterben, aber der Stapelaustausch für immer lebt?
#3
+4
Lachlan Pease
2009-11-13 09:43:41 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Beachten Sie, dass Sie das offizielle externe Zubehör-Framework nicht für die Kommunikation mit Zubehör verwenden können, es sei denn, das Zubehör, mit dem Sie kommunizieren, wurde unter den Programmen Made For iPod oder Works With iPhone

entwickelt
#4
+4
Squirt8500
2009-11-13 11:02:08 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Hier sind einige der Befehle und Pinbelegungen der seriellen Schnittstelle

#5
+2
littlebirdceo
2009-11-04 04:15:58 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Verwandte Themen: Hier finden Sie ein Tutorial zum Booten eines iPod 2G mit Jailbreak und Mikrocontroller.

Prost,

Marcus

#6
+1
Jan
2009-11-03 14:41:19 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Seit OS 3.0 gibt es eine API für den Hardware-Port. Vielleicht möchten Sie das verwenden,

Leider müssen Sie Teil des "Made for iPhone" -Programms sein, um es nutzen zu können! Prost, Marcus
Nun, das ist scheiße. Hast du eine offizielle Infoseite dafür? Vielleicht ein weiterer Grund, Android auszuprobieren. Es gibt ein Android Arduino Projekt: http: //web.media.mit.edu/~bonifaz/amarino/
Sie müssen nicht nur für das MFI-Programm (Made for iPhone) angemeldet sein, sondern Ihre Hardware muss auch einen Apple-Authentifizierungschip enthalten - das ist eigentlich der schwierige Teil.
#7
  0
DefenestrationDay
2011-07-29 10:28:20 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich habe eine Anwendung GPS2IP geschrieben, die NMEA-Nachrichten (sowie GPX- und kml-Tracks) ohne ein Gerät mit Jailbreak ausgibt.
Sie müssen jedoch möglicherweise über eine IP-Buchse eine Verbindung zu Ihrem iPhone herstellen für ein sehr einfaches Projekt schwierig sein. IP-Stacks für Mikros sind heutzutage jedoch nicht besonders schwer kostenlos zu bekommen.

Wie ist in diesem Fall die physische Konnektivität zwischen dem iPhone und Ihrem GPS-Gerät?
Das iPhone verwendet ein eigenes internes GPS und gibt verschiedene (auswählbare) Nachrichten im NMEA-Format aus. Kein externes GPS erforderlich.


Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 2.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...